Teilnahmebedingungen


Die unentgeltiche Gewinnspiele auf unsere Seite (https://playportal.eu/verlosung.php) richtet sich nach den folgenden Teilnahmebedingungen:

1. Veranstalter

Das Gewinnspiele werden durch gekenntzeichnete Personen oder Firmen eigenständig durchgeführt.

2. Teilnahmeberechtigt

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 14 Jahren, außer es steht die Bezeichnung "Ab 18" dabei.
Der Wohnsitz ist pro Gewinnspiel angegeben und muss beachtet werden.
Personen unter 14 Jahren ist es nicht gestattet am Gewinnspiel teilzunehmen.
Ebenfalls nicht erlaubt ist eine automatisierte Teilnahme, eine Teilnahme mit falschen Angaben oder Angaben von Drittpersonen.
Falls der Einzelfall es nötig erscheinen lässt, müssen die Teilnehmer ihre Teilnahmeberechtigung nachweisen. Erfolgt der Nachweis nicht innerhalb der vom Veranstalter gestellten Frist, behält sich der Veranstalter vor, die Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.

3. Durchführung der Gewinnspiele

Die Möglichkeit zur Teilnahme an den Gewinnspielen stehen Start, End und Auslosungs Datum am jeweiligem Gewinnspiel

Zur Teilnahme an den Gewinnspielen müssen alle genannten Optionen erfüllt sein.
Der Gewinner wird Öffentlich via Twitchname oder Nicknamen bekannt gegeben
Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von einer Woche, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ausgelost. Um den Gewinn zu erhalten muss der Gewinner seine Daten, die er bei der Teilnahme hinterlegt hat bestätigen. Dafür wird dem Gewinner ein Email mit den Daten zugesendet.

4. Datenschutz

Kontaktformular

Art und Zweck der Verarbeitung:

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Durch Bereitstellung des Kontaktformulars möchten wir Ihnen eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Ihre gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um ein Angebot zu erfragen, erfolgt die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer:

Daten werden spätestens 6 Monate nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht. Sofern es zu einem Vertragsverhältnis kommt, unterliegen wir den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nach HGB und löschen Ihre Daten nach Ablauf dieser Fristen.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Wir können Ihre Anfrage jedoch nur bearbeiten, sofern Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und den Grund der Anfrage mitteilen.